Besuchen Sie uns auch auf Facebbok

Betreuung bei Teambuilding-Event

In einem Münchner Hotel durfte "näh dir was" ein "Teambuilding-Event" für eine große Münchner Firma ausrichten.

 

Foto von allen Mitarbeitern mit Taschen
Foto von Eva und Benedicta mit Taschen
Foto Eva und Benedicta beim Erklären

Ziel war es, in ein paar Stunden möglichst viele Taschen für einen guten Zweck zu nähen. Es ging nicht darum, dass jeder einzelne eine komplette Tasche näht, sondern dass im Team gut und sinnvoll gearbeitet wird.
Es gab verschiedene Stationen: Aufzeichnen, Zuschnitt, Nähen, Bügeln und eine Sation für Zwischen- und Endarbeiten.
Die Teilnehmer wechselten zwischen den unterschiedlichen Bereichen, und es herrschte eine ganz positive, produktive Atmosphäre. Männer sassen begeistert an der Nähmaschine...
Am Schluss war die Freude gross, das Team war stolz - es war ein gutes Miteinander - Arbeiten.
Mit 30 Personen sind 50 wunderschönen Taschen in vier Stunden entstanden.
Ein großes Kompliment an die Teilnehmer.
Uns hat es sehr viel Spass gemacht!

 
nach oben